Das Wort  Klausur leitet sich ab vom lateinischen claudere und bedeutet so viel wie "Abgeschlossenheit", "verschließen".

Bei einer Teamklausur nehmen sich die MitarbeiterInnen heraus aus dem beruflichen Alltag, um in Abgeschiedenheit Lösungen und Perspektiven zu finden, die im Routinebetrieb nicht zu erarbeiten sind.

Große Wirkung erzielen erlebnispädagogisch orientierte Team- und Leitungsklausuren, wenn es darum geht, die Kommunikation und Zusammenarbeit zu verbessern und/oder an der Rollenklarheit im Team zu arbeiten. 

Gerne begleite ich Sie und Ihr Team bei der Bearbeitung Ihrer teamspezifischen Themen.